Herbstkranz selber basteln kann man nicht nur in der Herbstzeit, sondern auch in jeder Jahreszeit.

Herbstkranz selber basteln

Der selbst gebastelte Herbstkranz ist auch sonst ein schöner Blickfang für die Haus- oder Wohnungstür bzw. für den Tisch.

Alles was ihr dafür benötigt, sind ein Kranz-Rohling, etwas Schnurr oder Blumenbindedraht und ein wenig Kreativität.

Aus Zweigen, Blättern, Blumen und Nüssen könnt ihr so ganz individuellen Kranz kreieren. Sehr zu empfehlen sind auch Kräuter, die – ob frisch oder getrocknet – zusätzlich einen angenehmen Duft verströmen. Den Kranz-Rohling könnt ihr immer wieder für neue Kreationen verwenden und ihn je nach Jahreszeit neu dekorieren.

Herbstkranz selber basteln

Was ihr für das Basteln von einem Herbstkranz braucht ist:

**Wenn ihr die Artikel über diesen Link bestellt, bekomme ich eine geringe Provision von Amazon – ihr zahlt dabei trotzdem das gleiche und könnt mich und meinen Blog ganz nebenbei kostenfrei unterstützen! Vielen DANK!

Zuerst überlege ich mir, ob ich sich das wichtigste Element des Kranzes oben oder auf der Seite befinden soll. Ihr könnt den gesamten Ring mit Dekorationeselementen bestücken öde die Elemente lose darauf verteilen. Ich persönlich finde, der Kranz wirkt interessanter, wenn man zwischen den einzelnen Elementen etwas Platz frei lässt, und ich positioniere das wichtigste Element am liebsten am untere Ende. Dort kommt es, wie ich finde, am besten zur Geltung.

Mein Tipp für den Herbstkranz Nr. 1:

Arrangiert die Blätter und Zweige – von innen nach außen arbeitend – rund um den Ring und befestigt Sie mit der Schnur. Zum Schluss krönt ihr das Ganze mit dem Element, das den besonderen Blickfang binden soll.

Mein Tipp für den Herbstkranz Nr. 2:

Stellt man den Kranz draussen auf ohne das er nass wird, kann der Kranz bis zu 4 Wochen halten und dir FREUDE bringen.

Das Basteln von Kränzen macht mir zu jeder Jahreszeit immer viel Spaß. Meine Kreativität, hat dann keine Grenzen.

Habt ihr Lust bekommen zu basteln dann schau bitte gerne HIER rein.

Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne ihn doch auf Pinterest+Folge mir 🙂

Oder hinterlasse mir (siehe unten) ein Kommentar.

Alles Liebe, Eure Rosica

Herbstkranz basteln selber machen

Beitragsnavigation


13 Gedanken zu „Herbstkranz basteln selber machen

  1. Nice post. I be taught something more challenging on completely different blogs everyday. It can all the time be stimulating to read content from different writers and follow a little bit one thing from their store. I’d favor to use some with the content on my weblog whether or not you don’t mind. Natually I’ll offer you a hyperlink in your internet blog. Thanks for sharing.

  2. Hi, Neat post. There’s a problem with your site in web explorer, might check this… IE nonetheless is the market chief and a huge part of other people will leave out your magnificent writing due to this problem.

  3. Have you ever considered about adding a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and everything. But think about if you added some great graphics or video clips to give your posts more, „pop“! Your content is excellent but with pics and clips, this website could undeniably be one of the very best in its niche. Fantastic blog!

  4. I have been exploring for a bit for any high-quality articles or blog posts on this kind of house . Exploring in Yahoo I eventually stumbled upon this website. Studying this info So i am glad to exhibit that I have an incredibly just right uncanny feeling I discovered exactly what I needed. I most surely will make sure to do not put out of your mind this web site and provides it a look on a constant basis.

Schreibe einen Kommentar zu Kati R Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.