Mein Hühnersuppe Rezept ist für uns das Gefühl von einem geborgenen, warmen zu Hause und für unsere Seele.

Es ist mein Wundermittel für die Schnupfenzeit! Danach fühle ich mich oft schon viel besser!

HÜHNERSUPPE

Dieses Hühnersuppe Rezept ist unglaublich schnell zubereitet und man hat für einige Mahlzeiten davon.

Wenn ihr diese Suppe nachkochen solltet, würde ich mich wie immer freuen, wenn ihr mich bei Instagram oder Pinterest verlinkt. Viel Spaß!

HÜHNERSUPPE – ZUTATEN

  • 1 großes Suppen-Huhn
  • 1 großes Bund Suppengrün mit Karotten, Knollensellerie, Porree und Petersilie)
  • 2 bis 3 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • Suppen-, Gabelnudeln, oder wie ich heute kleine Bauernhofnudeln für mehr Spaß beim Essen
  • Ei
HÜHNERSUPPE

HÜHNERSUPPE – ZUBEREITUNG

Das Huhn waschen und das „Hinterteil“ entfernen. Innereien falls noch vorhanden ebenfalls entfernen.

Einen großen Topf nehmen und mit kaltem Wasser langsam erhitzen. Sollte dennoch Schaum entstehen, einfach mit einem Sieb abschöpfen und entfernen.

Währenddessen die Knollensellerie und die Möhren schälen. Petersilie und Porree in mittelgroße bis kleine Würfel schneiden. Den Porree in Scheiben schneiden und die Petersilie hacken. Zwiebelnd und Knoblauch auch kleingeschnitten dazugeben.

Alles in den großen Topf hineingeben und aufkochen lassen. Danach wird die Temperatur reduziert, so dass die Suppe nur noch köchelt (abgedeckt) und das dann etwa 2 – 3 Stunden lang.

Zwischendurch den Scham weiter abschöpfen, falls sich einer auf der Suppe bildet.

Zum Schluss das Huhn herausnehmen und das Fleisch abstreifen und zurück in den großen Suppentopf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

HÜHNERSUPPE Zutaten

Damit die kleinen Nudeln nicht im Suppentopf matschig werden, koche ich sie in einem kleinen Topf separat auf. Diese lege ich dann beim Servieren auf die Suppe.

Wer mag kann zu meinem Hühnersuppe Rezept ein Ei zu seinem Suppenteller geben. In einem separaten Topf koche dafür etwas Suppe auf und schlage ein Ei hinein.

Voila Fertig. Guten Appetit!

Auch lecker meine Kürbissuppe. Das einfache und leckere Rezept findest du HIER.

Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne ihn doch auf Pinterest!

Oder hinterlasse mir (siehe unten) ein Kommentar

Alle Liebe, Eure Rosica

Rezept Hühnersuppe – ein Gericht für die Seele

Beitragsnavigation


2 Gedanken zu „Rezept Hühnersuppe – ein Gericht für die Seele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.